Corona Sars-CoV-2 Covid-19
Impfstoffe [Stand: 30.06.21]
  • Erreger: SARS-CoV-2 (= Covid-19, 2019-nCoV) (Coronaviridae, Coronaviren) (• Virus • behĂźllt • (+)ssRNA)
  • Zugelassen: • Astra • BioNTech • Moderna • J&J • Rolling-Review: • Curevac • Novavax • Sinovac • Sputnik
  • Check - Comirnaty (BioNTech/ Pfizer)  (ab 16 J., mRNA-Impf.)
  • Check - Covid-19 Vaccine Janssen (Johnson + Johnson)  (ab 18 J., DNA-Vektor-Impf.)
  • Check - Covid-19 Vaccine Moderna  (ab 18 J., mRNA-Impf.)
  • Check - Sputnik V  (ab 18 J., DNA-Vektor-Impf.)
  • Check - Vaxzevria (AstraZeneca)  (ab 18 J., DNA-Vektor-Impf.)
    Aktueller Impfstatus (Deutschland) • weltweit
  • Impfstoffentwicklung nach Ländern:
    Ägypten   Australien   Bangladesch   Belgien   Brasilien   Chile   China   Dänemark   Deutschland   Frankreich   Großbritannien   Indien   Indonesien   Iran   Israel   Italien   Japan   Kanada   Kasachstan   Korea   Kuba   Niederlande   Nigeria   Österreich   Russland   Rumänien   Schweden   Schweiz   Singapur   Slowenien   Spanien   Taiwan   Thailand   TĂźrkei   Ungarn   USA   Vietnam
    [x] • A • B • C • D • E • F • G • H • I • J • K • L • M • N • O • P • Q • R • S • T • U • V • W • X • Y • Z
  • Die Auflistung ist nicht abschließend, da noch mehr Impfstoffkandidaten existieren, die hier noch nicht gelistet sind.
  • Fachinformationen

  • Comirnaty (BioNTech/ Pfizer)
  • Covid-19 Vaccine Janssen (Johnson + Johnson)
  • Covid-19 Vaccine Moderna
  • Sputnik V
  • Vaxzevria (AstraZeneca)
    PEI/ EMA:
  • PEI: Zugelassene COVID-19-Impfstoffe
  • EMA: Zugelassene COVID-19-Impfstoffe

    -spritz- mRNA-Impfstoffe: Comirnaty (BioNtech/Pizer), Curevac/Bayer, Moderna, Sanofi MRT5500, Walvax, ChulaCov19, PTX-COVID19-B, Bangavax (Bancovid), Uni Selcuk • Replizierend: Lunar-Cov19, Imperial, CoV2 SAM (GSK), Gritstone SAM-LNP-S


      — — >
    mRNA-Totimpfstoff: Erbsubstanz (mRNA) z.B. in Lipid-Nanopartikeln
      ##
  • Nicht-Selbstreplizierende mRNA-Impfstoffe: mRNA kann sich im KĂśrper nicht vervielfältigen.

    Comirnaty (BioNTech/ Pfizer)

  • Check
  • impf3 Comirnaty (BioNTech/ Pfizer) impf4 Ab 16 J.: Spritzimpfung mRNA-Gen-Totimpfstoff (mRNA in Lipid-Nanopartikeln (LNP)) (BioNTech/ Pfizer/ Fosun Pharma) (Synonym: BNT162b2, Tozinameran)
  • Zulassung: EU [weitere]
  • Impfschema: 2 x 1 im Abstand von
    - 3 - 6 Wochen (19 - 42 Tagen) [CHMP 28.01.21]
    - STIKO-Empfehlung (01.04.21): Nach 6 Wochen: "empfiehlt die STIKO fĂźr die mRNA-Impfstoffe einen Abstand zwischen den beiden Impfungen von 6 Wochen"
    - Fachinfo-Empfehlung (4.2): nach 3 Wochen: "Es wird empfohlen, die zweite Dosis 3 Wochen nach der ersten Dosis zu verabreichen"
  • Impfschutz: 7 Tage nach der 2. Impfung (ca. 95 %), nach der 1. Impfung zu ca. 52 %
    - Brit.-Mut. (B.1.1.7): Wirksam (Laborstudie) [Quelle 01.02.21]
    - SĂźdafr.-Mut. (B.1.351): Wirksam (Laborstudie) [Quelle 08.02.21] [Apotheke adhoc, 18.02.21]
    - Bras.-Mut. (P.1): Wirksam (noch nicht bestätigte Studie) [PZ, 19.03.21]
  • Auffrischung: Keine Angabe
  • Abstand: 14 Tage zu anderen Impfungen [PZ, 18.12.20, FI nur in Bezug auf Grippe-Impfung]
  • Links:
    ∟ 27.04.21: Informationen zum Impfstoff (IQWiG)
    ∟ 29.02.21: Erfahrungen aus den USA: Diese Nebenwirkungen treten bei Kindern und Jugendlichen nach einer Impfung mit Biontech auf (Business Insider, Aria Bendix)
    ∟ 28.02.21: EMA gibt Biontech-Impfstoff für Jugendliche frei (n-tV)
    ∟ 15.02.21: Analyse aus Israel bestätigt hohe Schutzwirkung vor Covid-19 (PZ online, N.N.)
    ∟ 18.12.20: Praktische Fragen (und Antworten) rund um den Biontech-Impfstoff (PZ online, Theo Dingermann)

    Covid-19 Vaccine Moderna

  • Check
  • impf3 Covid-19 Vaccine Moderna impf4 Ab 18 J.: Spritzimpfung mRNA-Gen-Totimpfstoff (mRNA in Lipid-Nanopartikeln (LNP)) (Moderna) (Synonym: mRNA-1273)
  • Zulassung: EU [weitere]
  • Impfschema: 2 x 1 im Abstand von
    - 4 - 6 Wochen (28 - 42 Tage) [CHMP 28.01.21]
    - STIKO-Empfehlung (01.04.21): Nach 6 Wochen: "empfiehlt die STIKO fĂźr die mRNA-Impfstoffe einen Abstand zwischen den beiden Impfungen von 6 Wochen"
    - Fachinfo-Empfehlung (4.2): nach 4 Wochen: "Es wird empfohlen, die zweite Dosis 28 Tage nach der ersten Dosis zu verabreichen"
  • Impfschutz: 14 Tage nach der 2. Impfung
  • Wirksamkeit:
    - Ca. 90 % [DAZ 14.04.21]
    - Ca. 95 % (schwere Verläufe) [
    DAZ 14.04.21]
    - Brit.-Mut. (B.1.1.7): ?
    - SĂźdafr.-Mut. (B.1.351): ?
    - Bras.-Mut. (P.1): ?
  • Auffrischung: Keine Angabe
  • Abstand zu anderen Impfungen: Keine Angabe
  • Links:
    ∟ 27.04.21:
    Informationen zum Impfstoff (IQWiG)
    ∟ 18.12.20: Produkteigenschaften: Mehr Details zum Moderna-Impfstoff (PZ online, Theo Dingermann)

    ∟ 12.05.21: Moderna kommt mit neuer Impfstoff-Variante (Apotheke adhoc, N.N.)
    ∟ 06.05.21: Moderna: Impfauffrischung wirkt gegen Varianten (Apotheke adhoc, N.N.)

    Curevac/ Bayer

  • impf7 Curevac/ Bayer impf8 Ab 18 J. [PZ, 14.12.20]: Spritzimpfung mRNA-Gen-Totimpfstoff (mRNA in Lipid-Nanopartikeln (LNP)) (Curevac/ Bayer) (Synonym: CVnCoV)
  • Zulassungsstadium: [Übersicht]
    ∟ Rolling-Review-Verfahren der EU läuft [PZ, 12.02.21]
    ∟ 17.03.21: Zulassung für Curevac-Impfstoff im Mai oder Juni erwartet (Deutschlandfunk)
  • Lipid-Nanopartikel-Formulierung [PZ, 12.03.21]
  • Nicht modizierte, natĂźrliche mRNA [PZ, 12.03.21]
  • Kodiert fĂźr: Spike-Protein [PZ, 12.03.21]
  • PEG-haltig [PZ, 12.03.21]
  • Impfschema: 2 x 1 im Abstand von 4 Wochen [PZ, 14.12.20]
  • Den mRNA-Impfstoff CVnCoV von Curevac mit Sitz in TĂźbingen nicht verwechseln mit dem P­eptid-Impfstoff C­oVac-1 der U­ni TĂźbingen.
  • Links:
    ∟ 29.05.21: Curevac-Impfstoff: Wirksamkeit unter den Virenstämmen
    ∟ 23.05.21: Curevac arbeitet bereits an Ausweitung der Impf-Produktion (Augsburger Allgemeine, Simon Kaminski)
    ∟ 13.05.21: VIRUS-TICKER-Curevac testet neuen Impfstoffkandidaten an Ratten (Reuters, N.N.)
    ∟ 15.04.21: Tübinger Curevac rechnet Anfang Juni mit EU-Zulassung — und will in diesem Jahr 300 Millionen Dosen produzieren (Business Insider, Ulrike Bartholomäus)
    ∟ 12.03.21: CVnCoV - Übersicht aller Corona-Impfstoffe (Gelbe Liste, Dr. Isabelle Viktoria Maucher, Apothekerin)
    ∟ CovidVax: mRNA CureVac + Bayer

    Sanofi MRT5500

  • impf7 Sanofi MRT5500 impf8
  • Zulassungsstadium: [Übersicht]
    ∟ 19.03.21: Sanofi startet klinische Studie mit mRNA-Impfstoff (PZ online, Daniela Hüttemann)
  • Nicht verwechseln mit Sanofi/G­SK-Subunit-Impfsfoff

    Walvax

  • impf7 Walvax/ PLA Academy of Military Science impf8 (Synonym: ARCoV)
  • Hersteller: Walvax + Akademie der Militärwissenschaften der Volksbefreiungsarmee/ People's Liberation Army
  • Zulassungsstadium: [Übersicht]
  • Links:
    ∟ 12.03.21: ARCoV - Übersicht aller Corona-Impfstoffe (Gelbe Liste, Dr. Isabelle Viktoria Maucher, Apothekerin)

    ChulaCov19

  • impf7 ChulaCov19 (Chulalongkorn University) impf8
  • Zulassungsstadium: [Übersicht]
  • Kodiert fĂźr: Spike-Protein
  • Links:
    ∟ 24.03.21: The Latest Development in ChulaCov19 Vaccine (Chulalongkorn University, N.N.)
    ∟ ClinicalTrials.gov: ChulaCov19 mRNA Vaccine in Healthy Adults

    PTX-COVID19-B

  • impf7 PTX-COVID19-B (Providence Therapeutics Holdings) impf8
  • Zulassungsstadium: [Übersicht]
  • Kodiert fĂźr: Spike-Protein Quelle
  • Lipid-Nanopartikel-Formulierung Quelle
  • Links:
    ∟ qaz.wiki:  PTX-COVID19-B
    ∟ 24.03.21: The Latest Development in ChulaCov19 Vaccine (Chulalongkorn University, N.N.)
    ∟ ClinicalTrials.gov: ChulaCov19 mRNA Vaccine in Healthy Adults

    Bangavax (Bancovid)

  • impf7 Bangavax impf8 (Synonym: Bancovid)
  • Hersteller: Globe Biotech
  • Zulassungsstadium:
    ∟ 18.01.21: Bangavax Vaccine: Permission sought for clinical trial (The Daily Star, N.N.)
    ∟ 02.12.20: Bangladesh's home-grown vaccine uncertain (The Finacial Express, Jubair Hasan)
  • Lipid-Nanopartikel-Formulierung (mRNA-LNP-Impfstoff)
  • Links:
    ∟ 03.12.20: Globe Biotech renames its Covid-19 vaccine as Bangavax (Daily Observer, SZA)
    ∟ 30.09.20: BANCOVID, the first D614Gvariant mRNA-based vaccine candidate against SARS (bioRxiv preprint)
    ∟ Milken Institut: Bangavax

    Uni Selcuk

  • impf7 Selcuk Universität impf8
  • Links:
    ∟ 13.01.21: Academic couple joins efforts for Turkey’s 1st mRNA vaccine (Daily Sabah, N.N.)
    ∟ 31.08.20: Turkish university’s virus vaccine projects on WHO list (AA, Savas Guler) ##
  • Selbstreplizierende mRNA-Impfstoffe: mRNA, die sich ein paar Mal selbst im KĂśrper vervielfältigen kann. Anschließend wird sie zersetzt. Weniger Impfsubstanz erforderlich → mehr Impfungen mit gleicher Impfstoffmenge.

    Lunar-Cov19 - selbstreplizierend

  • impf7 Lunar-Cov19 (Arcturus Therapeutics) impf8 (Synonym: ARCT-021)
  • Hersteller: Arcturus Therapeutics + Duke-NUS Medical School Singapur
  • Zulassungsstadium: [Übersicht]
  • Selbstreplizierender mRNA-Impfstoff
  • Lipid-Nanopartikel-Formulierung
  • Kodiert fĂźr: Spike-Protein [Quelle]
  • Links:
    ∟ 12.03.21: ARCT-021 - Übersicht aller Corona-Impfstoffe (Gelbe Liste, Dr. Isabelle Viktoria Maucher, Apothekerin)
    ∟ qaz.wiki:  ARCT-021
    ∟ 07.02.21: Impfstoffe mit selbstamplifizierender RNA (PZ online, Thomas Winckler)

    Imperial - selbstreplizierend

  • impf7 LNP-nCoVsaRNA (Imperial) impf8
  • Hersteller: Imperial College London + Medical Research Council (UK) [Quelle]
  • Finanzierung: Morningside Ventures (China) [Quelle]
  • Zulassungsstadium: [Übersicht]
  • Selbstreplizierender mRNA-Impfstoff [Quelle]
  • Lipid-Nanopartikel-Formulierung [Quelle]
  • Kodiert fĂźr: Spike-Protein [Quelle]
  • Links:
    ∟ 07.02.21: Impfstoffe mit selbstamplifizierender RNA (PZ online, Thomas Winckler)
    ∟ AIM: LNP-nCoVsaRNA
    ∟ Biorender: LNP-nCoVsaRNA
    ∟ Drugbank: LNP-nCoVsaRNA Vaccine

    CoV2 SAM (GSK) - selbstreplizierend

  • impf7 CoV2 SAM (GSK) impf8
  • Zulassungsstadium: [Übersicht]
  • Selbstreplizierender mRNA-Impfstoff [Quelle]
  • Lipid-Nanopartikel-Formulierung [Quelle

    Gritstone SAM-LNP-S - selbstreplizierend - heterolog

  • impf7 Gritstone SAM-LNP-S impf8 (Synonym: Coral)
  • Hersteller: Gritstone Oncology (USA) + NIAID (National Institute of Allergy and Infectious Diseases, USA)
  • Zulassungsstadium: [Übersicht]
  • SAM-LNP: Selbst amplifizierende mRNA in Lipid-Nanopartikeln
  • Heterologer Prime-Boost: 1. Impfdosis Gritstone C­hAdV68-S (Vektor-Impfstoff) + 2. Impfdosis Gritstone SAM-LNP-S (mRNA-Impfstoff) [Quelle]
  • Homoologer Prime-Boost: 1. + 2. Impfdosis Gritstone SAM-LNP-S [Quelle]
  • Kodiert fĂźr: Spike-Protein und verschiedene andere Teilbereiche (Epitope) [Quelle]
  • Links:
    ∟ 19.01.21: Gritstone Advances Second Generation COVID-19 Vaccine “CORAL” Program with Support from NIAID; Program has Potential to Protect Against Mutant Variants of SARS-CoV-2 (Gritstone, N.N.)

    -spritz- DNA-Vektor-Impfstoffe: Vaxzevria (AstraZeneca), Covishield, Sputnik V, Janssen (Johnson & Johnson), Convidicea (Cansino), GRAd-COV2, MVA-SARS-2-S, Globe, CNB-CSIC, Gritstone CAdV68-S, Cellid • Replizierend: City of Hope


      — — >  
    Gen-Vektor-Lebendimpfstoff: Erbsubstanz integriert in Erbsubstanz fremder Trägerkeime
      ##
  • Nicht-Selbstreplizierende DNA-Vektor-Impfstoffe: KĂśnnen sich im KĂśrper nicht vervielfältigen.

    Vaxzevria (AstraZeneca) (Vektor: ChAdY25)

  • Check
  • impf3 Covid-19 Vaxzevria (AstraZeneca) impf4 Ab 18 J. (Fachinfo), ab 60 J. (STIKO): Spritzimpfung DNA-Gen-Vektor-Lebendimpfstoff (DNA in Vektorviren) (AstraZeneca/ Oxford-University) (Synonyme: Covid-19 Vaccine AstraZeneca (Handelsname in der EU bis inkl. 26.03.21), AZD1222 = ChAdOx1 nCoV-19)
    ∟ 19.03.21: PEI: Information für Ärztinnen und Ärzte zum Thromboserisiko
    ∟ 19.03.21: Neue Fachinformation mit Hinweis zum Thromboserisiko
    ∟ 04.03.21: Stiko empfiehlt AstraZeneca auch bei Älteren (Apotheke adhoc, Cynthia Möthrath)
  • Vektorvirus: Schimpansen-Adenovirus Typ 25 (ChAdY25)
  • Zulassung: EU [weitere]
    ∟ 24.03.21: Rote-Hand-Brief
  • Impfschema:
    • 2. Impfdosis mit mRNA-Impfstoff:
    - STIKO-Empfehlung (01.04.21): 12 Wochen (3 Monate)
    • 2. Impfdosis mit Vaxzevria:
    - STIKO-Empfehlung (01.04.21): 12 Wochen (3 Monate)
    - Fachinfo (4.2): 4 - 12 Wochen (1 - 3 Monate) (28 - 84 Tage, empfohlen: ganzer Zeitraum)
    - Studie: besser wirksam bei größerem Impfabstand [Quelle, 19.02.21]
  • Impfschutz:
    - Schutz nach ca. 3 Wochen nach der 1. Impfung fĂźr max. 12 Wochen. Innerhalb von 12 Wochen 2. Dosis erforderlich.
    - Studie: Verhindert schwere Verläufe (Hospitalisierung) bereits nach 1. Impfung zu 94 % [Quelle 22.02.21]
    - Infektions- und Erkrankungsschutz (noch nicht bestätigte Studie) [PZ, 03.02.21]
  • Wirksamkeit:
    - Fachinfo: ca. 60 % (46-70 %) bzw. 58 % (34-74 %) bei Patienten mit Vorerkrankungen nach mehr als 15 Tage nach der 2 Impfung
    - 4 Feldstudien: ca. 62 % [PZ, 03.02.21]
    - 62 % bis 90 % – je nach Studie [PTA Forum, 03.02.21]
    - Brit.-Mut. (B.1.1.7): ?
    - SĂźdafr.-Mut. (B.1.351):
        - Schwere Verläufe: ?
        - Leichte/ moderate Verläufe: "unzureichend wirksam" [PZ, 15.02.21]
    - Bras.-Mut. (P.1): Wirksam (noch nicht bestätigte Studie) [PZ, 19.03.21]
  • Auffrischung: Keine Angabe. Auffrischung Vektorimpfstoffe
  • Abstand zu anderen Impfungen: Keine Angabe
  • Links:
    ∟ 26.05.21: BZgA: Alle wichtigen Informationen zur AstraZeneca-Impfung
    ∟ 27.04.21: Informationen zum Impfstoff (IQWiG)

    Covishield (Vektor: ChAdY25)

  • Check
  • Covishield = Indischer Markenname von Vaxzevria (AstraZeneca)
  • In Indien vom Serum Institute of India hergestellter AstraZeneca-Impfstoff
  • Zulassung: Ungarn, Indien [weitere]
    ∟ 22.03.21: Ungarn lässt weitere Impfstoffe zu - Zugriff auf sieben Vakzine (n-tv)

    Covid-19 Vaccine Janssen (Johnson + Johnson) (Vektor: Ad26)

  • Check
  • impf3 Covid-19 Vaccine Janssen (Johnson + Johnson) impf4 Ab 18 J.: Spritzimpfung DNA-Gen-Vektor-Lebendimpfstoff (DNA in Vektorviren) (Janssen/ Johnson & Johnson) (Synonyme: Ad26COVS1 = Ad26.COV2.S, JNJ-78436735)
  • Vektorvirus: Menschen-Adenovirus Typ 26 (Ad26)
  • Zulassung: EU (11.03.21) [weitere]
  • Impfschema: 1 x 1
  • Impfschutz: 14 Tage nach Impfung
  • Wirksamkeit:
    - 66 % [Medizin Transparent, 29.03.21]
    - 85 % (schwere Erkrankung) [Medizin Transparent, 29.03.21]
    - Brit.-Mut. (B.1.1.7): wirksam [Ärzteblatt, 25.02.21]
    - SĂźdafr.-Mut. (B.1.351): wirksam (64 %) [Medizin Transparent, 29.03.21]
    - Bras.-Mut. (P.1): wirksam (68 %) [Medizin Transparent, 29.03.21]
  • Auffrischung: Keine Angabe. Auffrischung Vektorimpfstoffe
  • Abstand zu anderen Impfungen: Keine Angabe
  • Links:
    ∟ 26.05.21: BZgA: Alle wichtigen Informationen zur Johnson & Johnson Impfung
    ∟ 18.05.21: Informationen zum Impfstoff (IQWiG)
    ∟ 09.04.21: EMA: Auch Thrombose-Fälle bei Janssen-Impfstoff (Apotheke adhoc, N.N.)
    ∟ 29.03.21: Covid-19-Impfstoff: Johnson & Johnson (Janssen) (Medizin Transparent, Bernd Kerschner)
    ∟ 10.04.21: Nach Todesfall: Corona-Impfstoff von Johnson & Johnson in Prüfung - Behörde gibt erste Einschätzung ab (Merkur, Andreas Schmid, Marc Dimitriu)
    ∟ 30.03.21: Steckbrief: Covid-19 Vaccine Janssen (Apotheke adhoc, Alexandra Negt)
    ∟ 01.03.21: Corona-Impfstoff von Johnson & Johnson: Was erwartet uns? (Gelbe Liste, Dr. Isabelle Viktoria Maucher, Apothekerin)
    ∟ 01.03.21: FDA erteilt COVID-19-Imfpstoff von Johnson & Johnson Notfallzulassung (DAZ online, Celine Müller, Apothekerin)

    Sputnik V (Vektor: Ad26 + Ad5)

  • Check
  • impf3 Sputnik V impf4: Ab 18 J.: Spritzimpfung DNA-Gen-Vektor-Lebendimpfstoff (DNA in Vektorviren) (Gamaleya Research Institute) (Synonyme: Gam-COVID-Vac, Gam-COVID-Vac Lyo (gefriergetrocknet))
  • Vektorvirus 1. Impfdosis: Menschen-Adenovirus Typ 26 (Ad26)
    Vektorvirus 2. Impfdosis: Menschen-Adenovirus Typ 5 (Ad5)
  • Zulassung: Ungarn, Slowakei, Tschechien [weitere]
    ∟ Rolling-Review-Verfahren der EU läuft [PZ, 03.03.21]
  • Impfschema: 2 x 1 im Abstand von 21 Tagen
  • Impfschutz:
    - ca. 98 % [Quelle, 25.04.21]
    - ca. 92 % [PZ, 02.02.21]
    - Brit.-Mut. (B.1.1.7): ?
    - SĂźdafr.-Mut. (B.1.351): ?
    - Bras.-Mut. (P.1): ?
  • Auffrischung: Auffrischung Vektorimpfstoffe
  • Links:
    ∟ 05.03.21: Adenovirus-5-basierte Impfstoffe und das HIV-Risiko (PZ online, Theo Dingermann)
    ∟ 25.02.21: Adenovirale Vektorimpfstoffe unter der Lupe (DAZ, PD Dr. Christof Geldmacher): Ausführungen zu möglicher höherer HIV-Empfänglichkeit durch Adenovirus Typ 5
    ∟ 12.04.21: Sputnik V: Wie sicher ist der russische Covid-19-Impfstoff? (PZ online, Theo Dingermann)
    ∟ 25.03.21: Wie gut ist Sputnik V? (PTA Forum, N.N.)
    ∟ 25.03.21: Vakzin Sputnik V: Fragen und Antworten zum Impfstoff aus Russland (DAZ online, rh)
    ∟ 22.01.21: Russlands neuer Sputnik (DAZ online, Ralf Schlenger, Apotheker)
    ∟ 13.08.20: Sputnik V: Was steckt hinter dem russischen Impfstoff (PZ online, Theo Dingermann )
    ∟ 28.02.21: "Können nicht auf EMA warten": Auch Tschechien will Sputnik V verimpfen (n-tv, jhe/rts)
    ∟ 28.02.21: Interesse an Sputnik V: Kanzler Kurz fragt bei Putin nach Impfstoff (n-tv, jwu)
    ∟ 22.01.21: Ungarn kauft als erstes EU-Land russischen Impfstoff Sputnik V (Die Presse, N.N.)
    ∟ 17.03.21: Kein Einzelimport von Sputnik V (Apotheke adhoc, Alexander Müller)
    ∟ 16.02.21: § 73 AMG: Sputnik-Impfstoff per Einzelimport? (DAZ online, Ralf Schlenger, Apotheker)

    Convidicea (Cansino) (Vektor: Ad5)

  • impf7 Convidicea (Cansino) impf8 (Synonym: Ad5-nCoV)
  • Zulassung: Ungarn, China [weitere]
    ∟ 22.03.21: Ungarn lässt weitere Impfstoffe zu - Zugriff auf sieben Vakzine (n-tv)
  • Vektorvirus: Menschen-Adenovirus Typ 5 (Ad5)
  • Wirksamkeit: 65 % Quelle
  • Auffrischung: Auffrischung Vektorimpfstoffe
  • Links:
    ∟ 05.02.21: Was verbirgt sich hinter den Impfstoffen aus China? (PZ online, Theo Dingermann)
    ∟ 12.02.21: Corona-Impfstoffe: Was die Chinesen zu bieten haben (DAZ online, Dr. Helga Blasius, Apothekerin)

    GRAd-COV2 (Vektor: GRAd)

  • impf7 GRAd-COV2 (Reithera) impf8
  • Hersteller: ReiThera (Italien) + Leukocare (Deutschland) + Univercells (Belgien) + Istituto nazionale per le malattie infettive Lazzaro Spallanzani (INM) (Italien) Quelle
  • Zulassungsstadium: [Übersicht]
  • Vektorvirus: Gorilla-Adenovirus (GRAd)
  • Kodiert fĂźr: Spike-Protein Quelle
  • Auffrischung: Auffrischung Vektorimpfstoffe
  • Links:
    ∟ Biorender: GRAd-COV2
    ∟ 12.03.21: GRAd-COV2 - Übersicht aller Corona-Impfstoffe (Gelbe Liste, Dr. Isabelle Viktoria Maucher, Apothekerin)
    ∟ 11.02.21: Covid-19-Impfstoff aus Italien: Gorilla- statt Schimpansen-Virus (PZ online, Sven Siebenand)
    ∟ CovidVax: replication defective simian adenovirus

    MVA-SARS-2-S (Vektor: MVA)

  • impf7 MVA-SARS-2-S (Uni MĂźnchen, Uni Marburg, UKE Hamburg) impf8
  • Hersteller: Deutsches Zentrums fĂźr Infektionsforschung (DZIF): Ludwig-Maximilians-Universität MĂźnchen, Philipps-Universität Marburg, Universitatsklinikum Hamburg-Eppendorf, IDT Biologika
  • Zulassungsstadium: [Übersicht]
  • Vektorvirus: Pockenvirus (Modifizierter Vaccinia-Virus Ankara, MVA) = abgewandeltes und damit harmloses Pockenvirus
  • Auffrischung: Auffrischung Vektorimpfstoffe
  • Links:
    ∟ 12.03.21: MVA-SARS-2-S - Übersicht aller Corona-Impfstoffe (Gelbe Liste, Dr. Isabelle Viktoria Maucher, Apothekerin)
    ∟ PEI: MVA-SARS-2-SDZIF COVID-19 vaccine candidate
    ∟ 08.01.21: Deutscher Vektorimpfstoff: Gut verträglich, aber nur schwach immunogen (PZ online, Daniela Hüttemann)
    ∟ 08.12.20: IDT Biologika GmbH - Das ist der Stand bei der Impfstoff-Entwicklung (Bundesministerium für Wirtschaft und Forschung)

    Globe (Vektor: Ad5)

  • impf7 Adenovirus Type 5 Vector Globe impf8
  • Hersteller: Globe Biotech
  • Vektorvirus: Menschen-Adenovirus Typ 5 (Ad5)
  • Links:
    ∟ Milken Institut: Globe Biotech Limited, Bangladesh - Adenovirus Type 5 Vector

    CNB-CSIC (Vektor: MVA)

  • impf7 CNB-CSIC impf8
  • Hersteller: Centro Nacional de BiotecnologĂ­a (CNB, Spanisches Nationales Zentrum fĂźr Biotechnologie) + Consejo Superior de Investigaciones CientĂ­ficas (CSIC, Spanischer Nationaler Forschungsrat)
  • Vektorvirus: Pockenvirus (Modifizierter Vaccinia-Virus Ankara, MVA) = abgewandeltes und damit harmloses Pockenvirus
  • MVA-Impfstoff
  • Links:
    ∟ CovidVax: MVA expressing structural proteins

    Gritstone CAdV68-S (Vektor: CAdV68)

  • impf7 Gritstone CAdV68-S impf8 (Synonym: Coral)
  • Hersteller: Gritstone Oncology (USA) + NIAID (National Institute of Allergy and Infectious Diseases, USA)
  • Zulassungsstadium: [Übersicht]
  • Vektorvirus: Schimpansen-Adenovirus Typ 68 (CAdV68) [Quelle]
  • Heterologer Prime-Boost: 1. Impfdosis Gritstone ChAdV68-S (Vektor-Impfstoff) + 2. Impfdosis Gritstone S­AM-L­NP-S (mRNA-Impfstoff) [Quelle]
  • Homologer Prime-Boost: 1. + 2. Impfdosis Gritstone ChAdV68-S [Quelle]
  • Kodiert fĂźr: Spike-Protein und verschiedene andere Teilbereiche (Epitope) [Quelle]
  • Links:
    ∟ 19.01.21: Gritstone Advances Second Generation COVID-19 Vaccine “CORAL” Program with Support from NIAID; Program has Potential to Protect Against Mutant Variants of SARS-CoV-2 (Gritstone, N.N.)

    Cellid (Vektor: Ad5/35)

  • impf7 Cellid impf8 (Synonym: AdCLD-CoV19)
  • Zulassungsstadium: [Übersicht]
  • Vektorvirus: Chimäre aus Menschen-Adenovirus 5 und 35 [Quelle]
  • Nicht-Selbstreplizierend [Quelle]
  • Subunit: Spike-Protein [Quelle]
  • Links:
    ∟ ClinicalTrials.gov: AdCLD-CoV19 ##
  • Selbstreplizierende DNA-Vektor-Impfstoffe: KĂśnnen sich im KĂśrper vervielfältigen.

    City of Hope (Vektor: sMVA)

  • impf7 City of Hope impf8 (Synonym: COH04S1)
  • Zulassungsstadium: [Übersicht]
  • Vektorvirus: Pockenvirus (synthetisch Modifizierter Vaccinia-Virus Ankara, sMVA) = abgewandeltes und damit harmloses Pockenvirus [Quelle]
  • Selbstreplizierend [Quelle] [Quelle]
  • Starke T-Zell-Stimulierung beabsichtigt [Quelle]
  • Subunit: Spike-Protein (S-Protein) + Nukleoprotein (Nuleocapsid-Protein, N-Protein) [Quelle]
  • Links:
    ∟ Biocentury: COH04S1
    ∟ ClinicalTrials.gov: COH04S1

    -spritz- DNA-Plasmid-Impfstoffe: Zydus Cadila, Inovio, AnGes, GX-19, Covid-eVax, Globe, Covaxix


      — — >  
    Plasmid-DNA-Totimpfstoff: Erbsubstanz integriert in extrachromosomale ringfĂśrmige Bakterien-DNA (Plasmid-DNA, pDNA). Wird direkt injiziert. Bei Plasmid-Vektor-Impfstoffen werden dagegen die veränderten Plasmide in einen Trägerkeim integriert, z.B. beim oralen V­ektor-Impfstoff S­ymvivo.
     

    Zydus Cadila

  • impf7 ZyCoV-D (Zydus Cadila) impf8
  • Zulassungsstadium: [Übersicht]
  • pDNA in Liposomen
  • Kodiert fĂźr: Spike-Protein [Quelle]
  • Links:
    ∟ 12.03.21: Zydus Cadila - Übersicht aller Corona-Impfstoffe (Gelbe Liste, Dr. Isabelle Viktoria Maucher, Apothekerin)
    ∟ qaz.wiki:  ZyCoV-D

    Inovio

  • impf7 INO-4800 (Inovio) impf8 pDNA
  • Zulassungsstadium: [Übersicht]
  • Adsorbiert an Gold
  • Applikation: Elektroporation mittels Genkanone (Impfpistole)
  • Links:
    ∟ 22.03.21: Mittels Elektroporation direkt in die Zelle (Apotheke adhoc, Alexandra Negt)
    ∟ 12.03.21: INO-4800 - Übersicht aller Corona-Impfstoffe (Gelbe Liste, Dr. Isabelle Viktoria Maucher, Apothekerin)
    ∟ qaz.wiki:  INO-4800

    AnGes

  • impf7 AG0302-COVID19 (AnGes) impf8
  • Zulassungsstadium: [Übersicht]
  • Adjuvantiert
  • Links:
    ∟ 12.03.21: DNA-Plasmid-Impfstoff Osaka University/AnGes/Takara Bio - Übersicht aller Corona-Impfstoffe (Gelbe Liste, Dr. Isabelle Viktoria Maucher, Apothekerin)

    GX-19

  • impf7 GX-19 (Genexine) impf8
  • Zulassungsstadium: [Übersicht]
  • Adjuvantiert
  • Links:
    ∟ 12.03.21: GX-19 - Übersicht aller Corona-Impfstoffe (Gelbe Liste, Dr. Isabelle Viktoria Maucher, Apothekerin)

    Covid-eVax - RBD-Impfstoff

  • impf7 Covid-eVax (Taxis) impf8
  • Hersteller: Takis Biotech (Italien) + Rottapharm Biotech (Italien) + Evvivax (Italien, Tocher von Takis) + Applied DNA Sciences (USA) [Quelle]
  • Zulassungsstadium: [Übersicht]
  • Kodiert fĂźr: RBD-Protein (Andockbereich des Spike-Proteins = Rezeptor-Bindungs-Domäne)
  • Applikation: Elektroporation mittels Genkanone (Impfpistole)
  • Links:
    ∟ 04.03.21: COVID-eVax (covidX)

    Globe

  • impf7 DNA Plasmid Vaccine Globe impf8
  • Hersteller: Globe Biotech
  • Links:
    ∟ CovidVax: Plasmid DNA
    ∟ Milken Institut: Globe Biotech Limited, Bangladesh - DNA Plasmid Vaccine

    Covaxix

  • impf7 Covaxix impf8
  • Hersteller: Statens Serum Institut (Dänemark)
  • Links:
    ∟ 11.11.20: Statens Serum Institut will Impfstoff an Menschen testen (Der Nordschleswiger, Ritzau/ KJ)
    ∟ 14.07.20: Vielversprechende Corona-Impfung an Mäusen getestet (Der Nordschleswiger, Ritzau/ WT)
    ∟ CovidVax: DNA - CoVAXIX
    ∟ Milken Institute: DNA; (CoVAXIX) plasmid vaccine
    ∟ Vaccovid live: DNA-based vaccine - Statens Serum Institut, Denmark

    -spritz- DNA-Lineare-Impfstoffe: LinearDNA


      — — >  
    Lineare-DNA-Totimpfstoff: Reine DNA wird direkt injiziert (ohne Integration in ein Plasmid oder Trägerkeim).
     

    LinearDNA

  • impf7 LinearDNA impf8
  • Hersteller: Applied DNA Sciences (USA) + LineaRx (USA) + Takis Biotech (Italien) + Evvivax (Italien, Tocher von Takis) [Quelle] [Quelle] [Quelle]
  • Kodiert fĂźr: 4 verschiedene Impfstoffkandidaten [Quelle]:
    - Spike-Protein
    - 3 verschiedene Teilbereiche (Epitope) des Spike-Proteins
  • Links:
    ∟ 12.03.21: LinearDNA™-Impfstoffkandidaten - Übersicht aller Corona-Impfstoffe (Gelbe Liste, Dr. Isabelle Viktoria Maucher, Apothekerin)
    ∟ 02.03.20: Aktuelle Meldung von Applied DNA Sciences zur COVID-19-Kooperation mit Takis Biotech: vier präklinische LinearDNA™-Impfstoffkandidaten entwickelt (Businesswire)

    -spritz- Ganzkeim-Totimpfstoffe: Sinopharm Beijing, Sinopharm Wuhan, CoronaVac (Sinovac), Chinese Academy, Covaxin, Erucov-Vac, Uni Selcuk, QazCovid-in, CoviVac, COVIran Barakat (Shifa), Valneva



    Ganzkeim-Totimpfstoff: Ganzer abgetĂśteter Keim
     

    Sinopharm Beijing (BBIBP-CorV)

  • impf7 Sinopharm Beijing (BBIBP-CorV) impf8
  • Hersteller: Sinopharm + Beijing Institute of Biological Products
  • Zulassung: Ungarn, TĂźrkei, China [weitere]
    ∟ 29.01.21: Ungarn gibt als erster EU-Staat grünes Licht für chinesischen Corona-Impfstoff (AFP, muk/gt)
  • Wirksamkeit:ca. 80 % Quelle
  • Links:
    ∟ 12.05.21: Infektionswelle trotz hoher Impfrate auf den Seychellen (Die Zeit, Bernd Dörries)
    ∟ 31.03.21: VIRUS-TICKER-WHO - Impfstoff-Daten von S­inopharm und S­inovac belegen Wirksamkeit
    ∟ 05.02.21: Was verbirgt sich hinter den Impfstoffen aus China? (PZ online, Theo Dingermann)
    ∟ 12.02.21: Corona-Impfstoffe: Was die Chinesen zu bieten haben (DAZ online, Dr. Helga Blasius, Apothekerin)

    Sinopharm Wuhan

  • impf7 Sinopharm Wuhan impf8
  • Hersteller: Sinopharm + Wuhan Institute of Biological Products
  • Zulassung: China, u.a. [Übersicht]
  • Wirksamkeit:ca. 73 % Quelle
  • Links:
    ∟ 31.03.21: VIRUS-TICKER-WHO - Impfstoff-Daten von S­inopharm und S­inovac belegen Wirksamkeit
    ∟ 12.02.21: Corona-Impfstoffe: Was die Chinesen zu bieten haben (DAZ online, Dr. Helga Blasius, Apothekerin)

    CoronaVac (Sinovac)

  • impf7 CoronaVac (Sinovac) impf8 (Synonym: Picovacc)
  • Zulassung: China [weitere]
    ∟ Rolling-Review-Verfahren der EU läuft [PEI, 06.05.21]
  • Hersteller: Sinovac (China) + Instituto Butatan (Brasilien) [Quelle] [Quelle]
  • Wirksamkeit:
    - 50 % [Quelle, 01.04.21]
    - 80 % (schwere Erkrankung) [Quelle, 01.04.21]
    - 67 % (symptomatische Verläufe) [Quelle, 16.04.21]
    - 85-90 % (Hospitalisierung) [Quelle, 16.04.21]
    - 80 % (tÜdliche Verläufe) [Quelle, 16.04.21]
    - Brit.-Mut. (B.1.1.7): wirksam [Quelle]
    - SĂźdafr.-Mut. (B.1.351): wirksam [Quelle]
    - Bras.-Mut. (P.1): wirksam [Quelle]
  • Links:
    ∟ 01.06.21: WHO lässt Impfstoff von Sinovac zu (n-tv, chf/)
    ∟ 21.04.21: Neue Welle erfasst Chile - trotz Impfungen (n-tv, Kai Stoppel)
    ∟ 08.04.21: Zufall oder Vertuschung? Das seltsame Sinovac-Phänomen: Bei mehreren Millionen Dosen keinen einzigen Fall von ernsthaften Nebenwirkungen oder Todesfällen (The Epoch Times, N.N.)
    ∟ 31.03.21: VIRUS-TICKER-WHO - Impfstoff-Daten von S­inopharm und S­inovac belegen Wirksamkeit
    ∟ 05.02.21: Was verbirgt sich hinter den Impfstoffen aus China? (PZ online, Theo Dingermann)
    ∟ 12.02.21: Corona-Impfstoffe: Was die Chinesen zu bieten haben (DAZ online, Dr. Helga Blasius, Apothekerin)
    ∟ 12.02.21: Sinovac-Impfstoff könnte bei längerem Impfabstand wirksamer sein (Wirtschaftswoche, rtr)
    ∟ 10.11.20: Rückschlag in Brasilien: Impfstoffstudie nach "negativem Vorfall" gestoppt (t-online, N.N.)
    ∟ 22.10.20: Brasilien: Coronavac "bisher sicherster Impfstoff" (Deutsche Welle, Ines Eisele)
    ∟ qaz.wiki:  CoronaVac
    ∟ CovidVax: CoronaVac

    Chinese Academy of Medical Sciences

  • impf7 Chinese Academy of Medical Sciences impf8
  • Hersteller: Chinese Academy of Medical Sciences + Institute of Medical Biology
  • Zulassungsstadium: [Übersicht]

    Covaxin (Bharat Biotech)

  • impf7 Covaxin (Bharat Biotech) impf8 (Synonym: BBV152)
  • Zulassung: Indien [weitere]
  • Links:
    ∟ 12.03.21: Covaxin (BBV152) - Übersicht aller Corona-Impfstoffe (Gelbe Liste, Dr. Isabelle Viktoria Maucher, Apothekerin)
    ∟ qaz.wiki:  BBV152

    Erucov-Vac

  • impf7 Erucov-Vac (Health Institutes of Turkey) impf8
  • Zulassungsstadium: [Übersicht]
  • Links:
    ∟ 25.11.21: Erdogan: Türkischer Impfstoff im April einsatzbereit

    Uni Selcuk

  • impf7 Selcuk Universität impf8
  • Links:
    ∟ 31.08.20: Turkish university’s virus vaccine projects on WHO list (AA, Savas Guler)
    ∟ CovidVax: Inactivated

    QazCovid-in

  • impf7 QazCovid-in (Kazakhstan RIBSP) impf8
  • Hersteller: Kazakhstan RIBSP = Research Institute for Biological Safety Problems Kazakhstan
  • Zulassungsstadium: [Übersicht]
  • Links:
    ∟ 12.03.21: QazCovid-in - Übersicht aller Corona-Impfstoffe (Gelbe Liste, Dr. Isabelle Viktoria Maucher, Apothekerin)
    ∟ qaz.wiki:  QazCovid-in

    CoviVac

  • impf7 CoviVac (Russischen Akademie der Wissenschaften) impf8
  • Hersteller: Tschumakow-Forschungszentrum fĂźr immunobiologische Präparate der Russischen Akademie der Wissenschaften
  • Nicht verwechseln mit dem L­ebendimpfstoff C­ovi-Vac von C­odag­enix
  • Links:
    ∟ 12.03.21: CoviVac - Übersicht aller Corona-Impfstoffe (Gelbe Liste, Dr. Isabelle Viktoria Maucher, Apothekerin)
    ∟ qaz.wiki:  CoviVac
    ∟ 23.02.21: Ganzvirus-Vakzine: Russland gibt dritten Corona-Impfstoff frei (PZ online, N.N.)

    COVIran Barakat (Shifa)

  • impf7 COVIran Barakat (Shifa) impf8
  • Hersteller: Shifa Pharmed Industrial Group + Barakat Pharmaceutical Group [Quelle]
  • Zulassung: Iran [Weitere]
  • Links:
    ∟ 30.06.21: Chamenei erhielt angeblich iranischen Impfstoff (Deutsche Welle, Shabnam von Hein)
    ∟ qaz.wiki:  COVIran Barakat
    ∟ 01.02.21: Iran bescheinigt seinem Coronaimpfstoff Wirksamkeit (Ärzteblatt, N.N.)

    Valneva

  • impf7 Valneva impf8 (Synonym: VLA2001)
  • Hersteller: Valneva Austria (Mutterkonzern franzĂśsisch)
  • Zulassungsstadium: [Übersicht]
  • Links:
    ∟ 21.04.21: Valneva will Corona-Impfstoff einzelnen EU-Staaten anbieten (FAZ, N.N.)
    ∟ 07.04.21: Valnevas Corona-Totimpfstoff erreicht finale Phase-III-Studie – Möglicher Einsatz ab Herbst (Stern, N.N.)
    ∟ 07.04.21: EU zögert bei österreichischem Impf-Kandidaten Valneva (Kurier, N.N.)
    ∟ 06.04.21: Valneva setzt auf Totimpfstoff gegen das Coronavirus (Handelsblatt, Siegfried Hofmann)
    ∟ 05.02.21: Valneva bringt Totimpfstoff (Apotheke adhoc, Alexandra Negt)
    ∟ 05.02.21: Valneva startet Produktion von Corona-Impfstoff (Advantage Austria, N.N.)
    ∟ ClinicalTrials.gov: Inactiviated Adjuvanted Sars-Cov-2 Virus Vaccine Candidate Against Covid-19 in Healthy Adults

    -spritz- Peptid-Totimpfstoffe: EpiVacCorona, CoVac-1, Covaxx, OncoGen, Covidax (ACvac1, Axon)



    Peptid-Impfstoff: Synthetische oder gentechnisch hergestellte Peptide (Moleküle aus Aminosäuren), evt. an ein Trägerprotein konjugiert (Peptid-Konjugatimpfstoffe). Im Gegensatz zu Subunit-Impfstoffen werden nicht ganze Proteine, sondern Proteinteilabschnitte (Epitope), z.B. Teilbereiche des Spike-Proteins, verwendet. Aminosäureketten mit einer Länge unter ca. 100 Aminosäuren werden als Peptide, größere als Proteine bezeichnet.
     

    EpiVacCorona (Vector Institute)

  • impf7 EpiVacCorona (Vector Institute = FBRI) impf8
  • Hersteller: FBRI SRC VB „VECTOR“ = Federal Budgetary Research Institution State Research Center of Virology and Biotechnology
  • Zulassung: Russland [weitere]
  • Peptid-Konjugatimpfstoff: Kopplung an Trägerprotein
  • Adjuvans: Aluminiumhydroxid
  • Herstellung: Synthetisch
  • Links:
    ∟ 12.03.21: EpiVacCorona - Übersicht aller Corona-Impfstoffe (Gelbe Liste, Dr. Isabelle Viktoria Maucher, Apothekerin)
    ∟ qaz.wiki:  EpiVacCorona
    ∟ 15.10.20: EpiVacCorona: Russland registriert zweiten Corona-Impfstoff (PZ online, N.N.)

    CoVac-1 (Uni TĂźbingen)

  • impf7 CoVac-1 (Uni TĂźbingen) impf8 (Synonym: pVAC-SARS-CoV-2)
  • Zulassungsstadium: [Übersicht]
  • Peptid-Impfstoff
  • Adjuvans: XS15
  • Gezielte T-Zell-Stimulierung durch HLA-DR-Peptide
  • Herstellung: Synthetisch
  • Links:
    ∟ 12.03.21: pVAC-SARS-CoV-2 - Übersicht aller Corona-Impfstoffe (Gelbe Liste, Dr. Isabelle Viktoria Maucher, Apothekerin)
    ∟ 01.12.20: Neuartiger Impfstoff zur Aktivierung von T-Zell-Antworten (IdW, Bianca Hermle)
    ∟ 02.12.20: Erste Studie zu Peptid-Impfstoff gegen Covid-19 genehmigt (PZ online, Theo Dingermann)
    ∟ 14.12.20: Neuer Ansatz: Peptid-Impfstoff gegen das Coronavirus (SWR, Pascal Kiss)
    ∟ CovidVax
    ∟ ClinicalTrials.gov
  • Den Peptid-Impfstoff CoVac-1 der Uni TĂźbingen nicht verwechseln mit dem mR­NA-Impfstoff C­VnCoV von C­urevac mit Sitz in TĂźbingen.

    Covaxx - Multi-Peptid-Impfstoff

  • impf7 Covaxx impf8 (Synonym: UB-612)
  • Hersteller: Covaxx ((USA) + DASA (Diagnosticos da America, Brasilien) + Aurobindo (Indien) + University of Nebraska Medical Center (UNMC) (USA) [Quelle] [Quelle]
  • Zulassungsstadium: [Übersicht]
  • Multi-Peptid-Impfstoff: Enthält verschiedene Peptide aus dem Spike-, RBD-, Membran- sowie Nukleoprotein
  • Herstellung: Synthetisch
  • Links:
    ∟ 15.07.21: COVAXX Announces First Multitope Peptide-Based Vaccine to Enter Human Trials (prnewswire)
    ∟ Covaxx: Covaxx-News
    ∟ qaz.wiki:  UB-612
    ∟ CovidVax: Multitope Peptide-Based Vaccine (MVP)

    OncoGen

  • impf7 OncoGen impf8
  • Hersteller: Temeswarer Krebsforschungszentrum OncoGen (Center for Gene and Cellular Therapies in the Treatment of Cancer)
  • Zulassungsstadium: Präklinisch [prĂźfen]
  • Peptid-Impfstoff: Enthält Peptide aus dem Membranprotein (M-Protein) und Spike-Protein (S-Protein) [Quelle]
  • Links:
    ∟ 04.04.21: OncoGen COVID-19 vaccine project recognized by the World Health Organization (WHO)
    ∟ 26.03.21: Romanian researchers start lab testing Covid-19 vaccine (Romania-Insider, N.N.)
    ∟ CovidVax: Synthetic long peptide vaccine

    Covidax (ACvac1, Axon)

  • impf7 Covidax impf8 (Synonyme: ACvac1)
  • Hersteller: Axon Neuroscience SE
  • Peptid-Impfstoff: Enthält Peptide aus dem Spike-Protein (S-Protein) [Quelle] [Quelle]
  • Links:
    ∟ Axon: COVIDAX (ACvac1): Pluri-epitope peptide vaccineagainst COVID-19
    ∟ 11.09.21: Axon gibt positive präklinische Ergebnisse für seinen Peptid-Impfstoff (ACvac1) gegen neuartigen Coronavirus bekannt (Presseportal, ots)
    ∟ CovidVax: Peptides derived from spike protein

    -spritz- Kßnstliche Antigenpräsentierende Zellen: aAPC, IIBR-100 (BriLife), LV-SMENP-DC


      — — >  
      — — >  

    Kßnstliche Antigenpräsentierende Zellen: Erbsubstanz integriert in Erbsubstanz fremder Trägerkeime, die Erregerbestandteile bilden (in-vitro-Genexpression)
      ##
  • RNA-Viren als Vektor:

    aAPC (Vektor: Lenti-Virus)

  • impf7 aAPC impf8 (Synonym: Covid-19/aAPC)
  • Hersteller: Shenzhen Geno-Immune Medical Institute
  • Zulassungsstadium: [Übersicht]
  • Vektor-Virus: Menschen-Lenti-Virus (NHP/ TYF) (abgeleitet vom HIV-1NL4-3 Virus)
  • KĂźnstliche Antigenpräsentierende Zellen (aAPC = artificial Antigen-Presenting-Cells)
  • Selbstreplizierend [Quelle]
  • Links:
    ∟ 12.03.21: aAPC - Übersicht aller Corona-Impfstoffe (Gelbe Liste, Dr. Isabelle Viktoria Maucher, Apothekerin)
    ∟ CovidVax: Pathogen-specific aAPC
    ∟ ClinicalTrials.gov: Safety and Immunity of Covid-19 aAPC Vaccine

    IIBR-100 (BriLife) (Vektor: rVSV)

  • impf7 IIBR-100 impf8 (Synonym: BriLife)
  • Zulassungsstadium: [Übersicht]
  • Hersteller: Israel Institute for Biological Research (IIBR) (Israelische Institut fĂźr biologische Forschung) + Weizmann Instute of Science [Quelle] + Israelische Verteidiungsministerium [Quelle]
  • Vektor-Virus: rVSV (Rekombinantes (gentec. verändertes) Vesikuläres Stomatitis-Virus) (Familie: Rhabdoviren) [Quelle]
  • Kodiert fĂźr: Spike-Protein [Quelle] [Quelle]
  • Replizierend [Quelle] [Quelle] [Quelle]
    Andere Angeabe: Nicht replizierend [Quelle]
  • Links:
    ∟ Wikipedia: BriLife
    ∟ CovidVax: VSV-S
    ∟ Precision Vaccinations: BriLife Coronavirus Vaccine

    NDV-HXP-S - Spaltimpfstoff (Vektor: NDV)

  • NDV-HXP-S: Spalt-Totimpfstoffe KĂźnstlicher Antigenpräsentierender Zellen
    • Siehe: N­asale KĂźnstliche A­ntigenpräsentierende Zellen
    ##
  • Dendritische Zellen als Vektor:

    LV-SMENP-DC - Eigenblut (Vektor: Dendritische Zellen) + T-Zellen

  • impf7 LV-SMENP-DC impf8 (Synonym: LV-SMENP)
  • Hersteller: Shenzhen Geno-Immune Medical Institute
  • Zulassungsstadium: [Übersicht]
  • Vektor: Eigene Dendritische Zellen (DC = dendritic cells) (gehĂśren zu den Antigenpräsentierenden Zellen) (Dendritischer Impfstoff).
    Übertragungsvektor von Virus-Genen in die Dendritischen Zellen: Menschen-Lenti-Virus (NHP/ TYF) (abgeleitet vom HIV-1NL4-3 Virus)
  • Eigenblut: Dem Patient wird Blut entnommen, aus dem Blut werden Dentritische Zellen isoliert, diesen wird Erbsubstanz integriert (Lenti-Viren als Übertragungsvektor). Die Dentritischen Zellen bilden Erregerbestandteile und werden dem Patienten gespritzt (in-vitro-Genexpression). Es gibt noch eine weitere Form der Dendritischen Impfstoffe, bei dem Dendritische Zellen die Erregerbestandteile nicht produzieren, sondern diese in die Dendritischen Zellen eingebracht werden.
  • Gebildete Erregerbestandteile: SMEN-Proteine: Spike-Protein (S-Protein), Membranprotein (M-Protein), HĂźllenprotei (Envelope-Protein, E-Protein), Nukleoprotein (Nuleocapsid-Protein, N-Protein) [Quelle] [Aufbau Corona-Virus]
  • T-Zell-Impfstoff: Zusätzlich werden modifizierte T-Zellen appliziert (Antigen-spezifischer zytotoxischer T-Zell-Impfstoff) [Quelle] [Quelle]
  • Impfschema: 1 x 1 [Quelle]
  • Auffrischung: Keine Vektorimmunität, da kĂśrpereigene Dendritische Zellen
  • KĂźnstliche Antigenpräsentierende Zellen (aAPC = artificial Antigen-Presenting-Cells)
  • Nicht-selbstreplizierend [Quelle] [Quelle]
  • Links:
    ∟ Biorender: LV-SMENP-DC
    ∟ ClinicalTrials.gov: Immunity and Safety of Covid-19 Synthetic Minigene Vaccine
    ∟ Infovac: LV-SMENP-DC
    ∟ CovidVax: LV-SMENP-DC
    ∟ Biocentury: LV-SMENP-DC
    ∟ Drugbank: LV-SMENP Vaccine

    -spritz- Spalt-Totimpfstoff Kßnstlicher Antigenpräsentierender Zellen: NDV-HXP-S



    1
      — — >  
    2
      — — >  
    3
      — — >  
    4

    Spaltimpfstoff Künstlicher Antigenpräsentierender Zellen: Erbsubstanz (1) integriert in Erbsubstanz fremder Trägerkeime (2), die Erregerbestandteile bilden (3) (in-vitro-Genexpression). Verwendet werden anschließend nur Bruchstücke der abgetöteten hergestellten Zellen (4).
    Vorteil: 3 und 4 kĂśnnen wie Grippeimpfstoff in den dafĂźr bereits weltweit vorhandenen Anlagen aus einer Startportion 3 vermehrt/ hergestellt werden.
     

    NDV-HXP-S (Vektor: NDV)

  • impf7 NDV-HXP-S impf8
  • Zulassungsstadium: [Übersicht]
  • Hersteller:
    - Nr. 3: Universität von Texas/ Austin
    - Nr. 4: Mahidol University (Thailand) + Government Pharmaceutical Organization (Thailand), Institute of Vaccines and Medical Biologicals (Vietnam), Butantan-Institut (Brasilien)
  • Eine Startportion Nr. 3 wird kostenlos bereitgestellt. Die großformatige Produktion von Nr. 3 und 4 kann wie Grippeimpfstoff in vorhanden Grippeimpfstoff-Produktionsanlagen mit HĂźhnereiern weltweit durchgefĂźhrt werden werden unter vereinfachten Bedingungen, da es sich bei Nr. 3 ähnlich dem a­APC S­henzhen Impfstoff um eine Art harmlose Variante des Corona-Virus handelt.
  • Vektor: Vogel-Paramyxovirus (Newcastle Disease Virus, NDV). APMV: Avian paramyxovirus vector
  • Subunit: Kodiert fĂźr stabilisiertes Spike-Protein (Austausch von 6 Aminosäuren, sogennante HexaPro-Variante des Spike-Proteins)
  • Adjuvans: CpG 1018 (auch ohne) [Quelle]
  • Links:
    ∟ 08.04.21: NDV-HXP-S: Neues Impfstoff-Prinzip zum Schutz vor Covid-19 (PZ online, Theo Dingermann)
    ∟ 08.04.21: Die Suche nach dem billigen Allerweltsimpfstoff (Spiegel, Julia Merlot)
    ∟ qaz.wiki:  NDV-HXP-S
    ∟ CovidVax: NDV-HXP-S vaccine, with or without the adjuvant CpG 1018

    -spritz- RBD-Impfstoffe



    RBD-Impfstoff: Enthält die RBD-Subunit oder codiert fĂźr die RBD-Subunit. RBD = Andockbereich des S­pike-Proteins (RBD = receptor-binding-domain/ Rezeptor-Bindungs-Domäne/ Rezeptor­bindedomäne)
  • RBD-Impfstoffe

    -spritz- Subunit-Totimpfstoffe: Sanofi/GSK, Covax-19, SARS-CoV-2 Sclamp, Clover, Nanocovax, MVC-COV1901 (Medigen). Razi Cov Pars • RBD: RBD-Dimer, Finlay-FR-1, Finlay-FR-2, AKS-452 (Groningen), Abdala (CIGB-66), Neovii • o.A.: Cebina, TaliCoVax19 (InnoMedica), Pontificia, Viravaxx


    [vergrößern]
    gentec. Subunit-Impfstoff: Erregerbestandteil, gentechnisch hergestellt S = Spike-Protein, RBD = Rezeptor-Bindedomäne, M = Membran-Protein, E = Envelope-Protein, P = Nukleoprotein [Aufbau Corona-Virus]
      ##
  • Subunit: Spike-Protein

    Sanofi/GSK

  • impf7 Sanofi/GSK impf8 gentec. Subunit-Totimpfstoff
  • Hersteller: Sanofi Pasteur. GSK stellt das Adjuvans her.
  • Zulassungsstadium: [Übersicht]
  • Subunit: Spike-Protein [Quelle]
  • Links:
    ∟ 27.05.21: Sanofi-Impfstoff zeigt in Tests offenbar starke Wirkung (t-online, N.N.)
    ∟ 17.05.21: Corona: Neuartiger Impfstoff von Sanofi und GlaxoSmithKline liefert vielversprechende Ergebnisse (Der Spiegel, Julia Köppe)
    ∟ 22.02.21: Sanofi und GSK starten zweiten Versuch gegen Covid-19 (PZ online, Daniela Hüttemann)
  • Nicht verwechseln mit mR­NA-Impfstoff S­anofi M­RT5500

    Covax-19

  • impf7 Covax-19 (Vaxine + Flinders University Australien) impf8
  • Zulassungsstadium: [Übersicht]
  • Adjuvans: Advax
  • Links:
    ∟ 12.03.21: Covax-19 - Übersicht aller Corona-Impfstoffe (Gelbe Liste, Dr. Isabelle Viktoria Maucher, Apothekerin)

    SARS-CoV-2 Sclamp - Molecular Clamp

  • Studienabbruch
  • impf7 SARS-CoV-2 Sclamp (Queensland University Australien) impf8 (Synonyme: Molecular Clamp (Queensland), V451)
  • Hersteller: Queensland University Australien, Syneos Health, Seqirus
  • Finanzierung: CEPI (Coalition for Epidemic Preparedness Innovations/ Koalition fĂźr Innovationen zur Vorbereitung auf Epidemien): Gates-Foundation + n­orwegische + j­apanische + d­eutsche Regierung
  • Zulassungsstadium: [Übersicht]
  • Adjuvans: MF59
  • Molecular Clamp: Molekulare Klammer, um die natĂźrliche Proteinform (spezifischen Faltung) auch bei kĂźnstlicher Herstellung zu erreichen: HIV-Virusfragment. FĂźhrte zu falsch positiven HIV-Tests. Studienabbruch. [Quelle]
  • Links:
    ∟ 12.03.21: Universität Queensland-Clamp-Spike-Protein - Übersicht aller Corona-Impfstoffe (Gelbe Liste, Dr. Isabelle Viktoria Maucher, Apothekerin)

    Clover

  • impf7 Clover impf8 (Synonyme: SCB-2019)
  • Hersteller: Clover Biopharmaceuticals (China), GSK (GB), Dynavax (USA)
  • Zulassungsstadium: [Übersicht]
  • Adjuvantiert
  • Trimer: MolekĂźl aus 3 gleichen Proteinen
  • Links:
    ∟ 12.03.21: Clovers COVID-19 S-Trimer (SCB-2019) - Übersicht aller Corona-Impfstoffe (Gelbe Liste, Dr. Isabelle Viktoria Maucher, Apothekerin)
    ∟ qaz.wiki:  SCB-2019

    Nanocovax

  • impf7 Nanocovax (Nanogen) impf8
  • Zulassungsstadium: [Übersicht]
  • Adjuvantiert: Aluminium [Quelle]
  • Links:
    ∟ Die Stimme Vietnams Nanocovax

    MVC-COV1901 (Medigen)

  • impf7 MVC-COV1901 (Medigen) impf8
  • Hersteller: Medigen Vaccine Biologics (Taiwan) + NIAID (National Institute of Allergy and Infectious Diseases, USA) + Dynavax (USA)
  • Zulassungsstadium: [Übersicht]
  • Adjuvantiert mit CpG 1018 [Quelle]
  • Links:
    ∟ AIM: MVC-COV1901

    Razi Cov Pars

  • impf7 Razi Cov Pars impf8
  • Hersteller: Razi Vaccine and Serum Research Institute (Iran)
  • Zulassungsstadium: [Übersicht]
  • Links:
    ∟ 09.03.21: Iran: Erste klinische Tests am Menschen mit Corona-Impfstoff COV-Pars erfolgreich (Pars today, N.N.)
    ∟ CovidVax: Razi Cov Pars, recombinant spike protein ##
  • Subunit: RBD: Andockbereich des S­pike-Proteins (RBD = receptor-binding-domain/ Rezeptor-Bindungs-Domäne/ Rezeptor­bindedomäne)

    RBD-Dimer (Anhui Zhifei Longcom)

  • impf7 RBD-Sf9 (Anhui Zhifei Longcom) impf8 (Synonym: ZF2001, ZF-UZ-VAC 2001): gentec. Subunit-Totimpfstoff
  • Hersteller: Anhui Zhifei Longcom Biopharma + Institute of Microbiology Chinese Academy of Sciences
  • Zulassung: China [weitere]
  • Adjuvantiert
  • Dimer: MolekĂźl aus 2 gleichen Proteinen
  • Links:
    ∟ 12.03.21: RBD-Dimer von Zhifei - Übersicht aller Corona-Impfstoffe (Gelbe Liste, Dr. Isabelle Viktoria Maucher, Apothekerin)
    ∟ qaz.wiki:  ZF2001

    Finlay-FR-1

  • impf7 Finlay-FR-1 impf8 (Synonyme: Soberana-01)
  • Hersteller: Instituto Finlay de Vacunas Cuba
  • Zulassungsstadium: [Übersicht]
  • Adjuvantiert [Quelle]
  • Impfschema: 2x1 [Quelle]
  • Links:
    ∟ 12.03.21: FINLAY-FR-1 - Übersicht aller Corona-Impfstoffe (Gelbe Liste, Dr. Isabelle Viktoria Maucher, Apothekerin)
    ∟ Drugbank: FINLAY-FR-1

    Finlay-FR-2 - konjugiert

  • impf7 Finlay-FR-2 impf8 (Synonyme: Soberana-02)
  • Hersteller: Instituto Finlay de Vacunas Cuba
  • Zusammenarbeit mit Pasteur Institute of Iran [Quelle]
  • Zulassungsstadium: [Übersicht]
  • Konjugat-Impfstoff: Kopplung an Tetanus-Toxoid (Trägerprotein)
  • Subunit: RBD [Quelle]
  • Nicht adjuvantiert [Quelle]
  • Impfschema: 2x1 im Abstand von 28 Tagen [Quelle]
  • Links:
    ∟ 08.05.21: Kuba verimpft ab Montag eigene Vakzine (n-tv, sba)
    ∟ qaz.wiki:  Soberana 02
    ∟ Wikipedia: Soberana-2

    AKS-452 (Groningen)

  • impf7 AKS-452 (Groningen) impf8
  • Hersteller: Akston Biosciences + University Medical Center Groningen
  • Zulassungsstadium: [Übersicht]
  • RBD-Fc Fusion Protein
  • Links:
    ∟ Akston Biosciences: Covid.-19 Vaccine AKS-452
    ∟ CovidVax: SARS-CoV-2-RBD-Fc fusion protein
    ∟ ClinicalTrials.gov: AKS-452

    Abdala (CIGB-66)

  • impf7 Abdala (CIGB-66) impf8
  • Hersteller: Center for Genetic Engineering and Biotechnology (CIGB) (Centro de IngenierĂ­a GenĂŠtica y BiotecnologĂ­a)
  • Zulassungsstadium: [Übersicht]
  • Subunit: RBD und AgnHB-Protein des Spike-Proteins [Quelle]
  • Adjuvans: Aluminiumhydroxid [Quelle]
  • Impfschema: 2x1 [Quelle]
  • Links:
    ∟ 08.05.21: Kuba verimpft ab Montag eigene Vakzine (n-tv, sba)
    ∟ qaz.wiki:  CIGB-66
    ∟ 06.02.21: Das sind die kubanischen Impfstoffe (Kuba Heute, N.N.)

    Neovii

  • impf7 Neovii impf8
  • Hersteller: Neovii (Schweiz) + Tel Aviv University (Israel)
  • Subunit: RBD [Quelle]
  • Links:
    ∟ 13.05.20: Neovii entwickelt COVID-19-Impfstoff (Punkt 4 Info, jh)
    ∟ CovidVax: RBD-based
    ∟ Milken Institut: Neovii/Tel Aviv University ##
  • Subunit: ohne Angabe

    Cebina

  • impf7 Cebina impf8
  • Hersteller: Cebina (Österreich) + University of PĂŠcs (FĂźnfkirchen, Ungarn)
  • Subunit: ohne Angabe
  • Links:
    ∟ Cebina: Pan-coronavirus vaccine
    ∟ 18.01.21: Hungarian-Austrian vaccine about to be tested on animals (Kurier Plus, N.N.)
    ∟ 15.06.20: Joint Austrian-Hungarian Vaccine Development Begins (University of Pécs, N.N.)

    TaliCoVax19 (InnoMedica)

  • impf7 TaliCoVax19 impf8
  • Hersteller: InnoMedica
  • Subunit: ohne Angabe
  • Links:
    ∟ 26.12.20: Warum aus dem Schweizer Corona-Impfstoff bisher nichts geworden ist (Aargauer Zeitung, Peter Blunschi)
    ∟ 05.12.20: Warum ein Schweizer Impfstoff noch in weiter Ferne ist (NZZ, Reto U. Schneider)
    ∟ CovidVax: Protein subunit TaliCoVax19
    ∟ Biocentury: TaliCoVax19
    ∟ Milken Institut: Protein subunit, TaliCoVax19
    ∟ Vaccovid live: InnoMedica, Protein subunit

    Pontificia

  • impf7 Pontificia impf8
  • Hersteller: Catholic University (Pontificia Universidad CatĂłlica de Chile) + Millenium Institute of Immunology and Immutherapy Chile + Technological Consortium in Clinical Molecular Biomedicine Chile
  • Zulassungsstadium: Präklinisch [prĂźfen]
  • Subunit: ohne Angabe ("combinations of proteins", "proteins or protein fragments" [Quelle])
  • Links:
    ∟ 01.04.20: The Vaccine Against Covid-19 Being “Made in Chile” (Pontificia Universidad, N.N.)
    ∟ CovidVax: Catholic University

    Viravaxx

  • impf7 Viravaxx impf8
  • Hersteller: Viravaxx AG + Medizinische Universität Wien
  • Zulassungsstadium: Präklinisch [prĂźfen]
  • Subunit-Impfstoff [Quelle]
  • Subunit: ohne Angabe
  • Links:
    ∟ 06.02.21: “Virus drift unlikely to make vaccine ineffective in the next few years” (future medicine, Interview mit Dr Helmut Bruna)

    -spritz- Dendritische Impfstoffe: AV-COVID-19 (Aivita)


        — — >  
     Endozytose 
    Dendritischer Impfstoff: Dem Patient wird Blut entnommen, aus dem Blut werden Dentritische Zellen isoliert, diese per Endozytose mit Erregerbestandteien (Subunits) gefßllt und dem Patienten gespritzt (Subunit-Vektor-Impfstoff). Daneben gibt es noch Kßnstliche Antigenpräsentierende Zellen u.a. auf Basis Dentritischer Zellen
     

    AV-COVID-19 (Aivita) - Eigenblut

  • impf7 AV-COVID-19 (Aivita) impf8
  • Hersteller: Aivita Biomedical + Ministry of Health Republic of Indonesia
  • Zulassungsstadium: [Übersicht]
  • Vektor: Eigene Dendritische Zellen (gehĂśren zu den Antigenpräsentierenden Zellen) (Dendritischer Impfstoff)
  • Spezialform der KĂźnstlichen Antigenpräsentierenden Zellen
  • Auffrischung: Keine Vektorimmunität, da kĂśrpereigene Dendritische Zellen
  • Selbstreplizierend [Quelle]
  • Eigenblut [Quelle]
  • Impfschema: 1 x 1 [Quelle]
  • Links:
    ∟ CovidVax: Dendritic cell vaccine AV-COVID-19
    ∟ ClinicalTrials.gov: Dendritic Cell Vaccine, AV-COVID-19

    -spritz- T-Zellen-Impfstoffe


    T-Zellen-Impfstoff: T-Zellen (= Killerzellen), werden modifizierte, sodass die T-Zell-Rezeptoren ⑂ den Erreger erkennen, und appliziert (Antigen-spezifischer zytotoxischer T-Zell-Impfstoff)

    Modifizierte T-Zellen:
  • LV-SMENP-DC  (u.a. mit modifizierten T-Zellen)
    Gezielten T-Zell-Stimulierung:
  • CoVac-1 (Uni TĂźbingen)  (Peptd-Impfstoff ohne modifizierte T-Zellen)
  • Adeno-Vektorimpfstoffe: Am effektivsten T-Zell-stimulierende Virusart [Quelle]
  • City of Hope (COH04S1)
  • Nachteil: MĂśgliche hĂśhere HIV-Empfänglichkeit, da T-Helferzellen die Wirtszellen fĂźr HIV sind [Quelle]

    -spritz- VLP-Totimpfstoffe: Novavax, CoVLP (Medicago), ContiVir


      — — >  
    VLP-Impfstoff (Virusähnliche (virus-like) Partikel): Spezialform der Subunit-Impfstoffe. Kleine Proteinhüllen aus gentechnisch hergestellten Erreger-Subunits (Viruskapselproteine), die sich eigenständig oder zusammen mit Lipid-Nanopartikeln zu VLPs zusammenlagern. Entweder in Pflanzen- oder Insektenzellen gezüchtet. Ahmen Form und Größe des Virus nach ("Leere Viruskapseln"), was wichtig für die Immunantwort ist.
     

    Novavax

  • impf7 Novavax (NVX-CoV2373) impf8
  • Zulassungsstadium: [Übersicht]
    ∟ Rolling-Review-Verfahren der EU läuft [PZ, 04.02.21]
  • Subunit: Spike-Protein [Quelle]
  • Adjuvans: Matrix-M1 [Quelle]
  • Subunits lagern sich zusammen mit Lipid-Nanopartikeln zu VLPs zusammen [Quelle]
  • Impfschutz:
    - ca. 96 % [PTA Forum, 03.02.21]
    - Brit.-Mut. (B.1.1.7): ca. 86 % [PTA Forum, 03.02.21]
    - SĂźdafr.-Mut. (B.1.351): 43 - 49 % [PZ online, 07.05.21], 60 % [PTA Forum, 03.02.21]
    - Bras.-Mut. (P.1): ?
  • Impfschema: 1 x 1
  • Links:
    ∟ 14.06.21: Novavax-Impfstoff: Zuverlässiger Schutz auch vor Varianten (PZ online, Daniela Hüttemann)
    ∟ 14.06.21: Impfstoff von Novavax fast genauso hoch wirksam wie RNA-Impfstoffe (Kurier, N.N.)
    ∟ 07.05.21: Novavax-Impfstoff schützt vor B.1.351-Variante (PZ online, Theo Dingermann)
    ∟ 28.04.21: Virus-like-Particles: Dritte Impfstofftechnologie gegen COVID-19 in Europa (DAZ online, Diana Moll, Apothekerin)
    ∟ 27.04.21: Novavax: Erstes proteinbasiertes Vakzin bei Covid-19 > (Apotheke adhoc, Alexandra Negt)
    ∟ 12.04.21: Nanotechnologie der Covid-19-Vakzinen (PZ online, Klaus Langer)
    ∟ PEI, 29.03.21: Rolling-Review für ersten Virus-like-Particle-Impfstoff gegen COVID-19 hat begonnen
    ∟ 13.03.21: Novavax bestätigt hohe Wirksamkeit gegen Original- und Variant-COVID-19-Stämme in Studien in Großbritannien und Südafrika (Austria Presse Agentur, N.N.)
    ∟ 12.03.21: NVX-CoV2373 - Übersicht aller Corona-Impfstoffe (Gelbe Liste, Dr. Isabelle Viktoria Maucher, Apothekerin)
    ∟ 10.12.20: Novavax: Erste klinische Ergebnisse für Protein-Impfstoff gegen Covid-19 (PZ online, Theo Dingermann)
    ∟ Wikipedia: NVX-CoV2373
    ∟ CovidVax: NVX-CoV2373 Recombinant glycoprotein
    ∟ covidX: COVID-eVax >NVX-CoV2373 COVID-19 Vaccine
    ∟ Precision Vaccinations: NVX-CoV2373 COVID-19 Vaccine
    ∟ ClinicalTrials.gov: Novavax

    CoVLP (Medicago) - pflanzenbasiert

  • impf7 CoVLP (Medicago) impf8
  • Zulassungsstadium: [Übersicht]
  • Links:
    ∟ 25.05.21: Virusähnlicher-Partikel-Impfstoff aus Pflanzen (PZ online, Theo Dingermann)
    ∟ 12.03.21: CoVLP - Übersicht aller Corona-Impfstoffe (Gelbe Liste, Dr. Isabelle Viktoria Maucher, Apothekerin)
    ∟ qaz.wiki:  CoVLP
    ∟ 17.11.20: Phase-II/III für pflanzlichen Corona-Impfstoff (Apotheke adhoc, Alexandra Negt)

    ContiVir

  • impf7 ContiVir impf8
  • Hersteller: Max-Planck-Institut fĂźr Dynamik komplexer technischer Systeme Magdeburg
  • Zulassungsstadium: Präklinisch [prĂźfen]
  • Subunit: Spike-Protein + 3 andere Strukturproteine [Quelle]
  • Subunits lagern sich eigenständig zu VLPs zusammen
  • Links:
    ∟ 15.10.20: Impfstoff für alle (Laborjournal, Larissa Tetsch)
    ∟ 17.09.20: Virusähnliche Partikel als möglicher Covid-19-Impfstoff (Max-Planck-Gesellschaft, N.N.)

    Nasale Subunit-Totimpfstoffe: • RBD: Mambisa (CIGB-669) • o.A.: Ribboxx


    [vergrößern]
    gentec. Subunit-Impfstoff: Erregerbestandteil, gentechnisch hergestellt S = Spike-Protein, RBD = Rezeptor-Bindedomäne, M = Membran-Protein, E = Envelope-Protein, P = Nukleoprotein [Aufbau Corona-Virus]
      ##
  • Subunit: RBD

    Mambisa (CIGB-669)

  • impf7 Mambisa (CIGB-669) impf8
  • Hersteller: Center for Genetic Engineering and Biotechnology (CIGB) (Centro de IngenierĂ­a GenĂŠtica y BiotecnologĂ­a)
  • Zulassungsstadium: [Übersicht]
  • Subunit: RBD und AgnHB-Protein des Spike-Proteins [Quelle]
  • Nicht adjuvantiert [Quelle]
  • Applikation: Nasenspray
  • Impfschema: 3x1[Quelle]
  • Links:
    ∟ 06.02.21: Das sind die kubanischen Impfstoffe (Kuba Heute, N.N.) ##
  • Subunit: ohne Angabe

    Ribboxx

  • impf7 Ribboxx impf8
  • Zulassungsstadium: Präklinisch [prĂźfen]
  • Applikation: Nasenspray
  • Subunit-Impfstoff
  • Subunit: ohne Angabe
  • Adjuvantiert
  • Links:
    ∟ 29.03.21: Biotec-Firma aus Dresden arbeitet an Impfstoff als Nasenspray (MDR, N.N.)

    Nasale Ganzkeim-Lebendmpfstoffe: Covi-Vac (Codagenix), MV-014-212 (Meissa)



    Ganzkeim-Lebendimpfstoff: Ganzer abgeschwächter Keim
     

    Covi-Vac (Codagenix)

  • impf7 Covi-Vac (Codagenix) impf8
  • Hersteller: Codagenix + Serum Institute of India
  • Zulassungsstadium: [Übersicht]
  • Applikation: Nasenspray
  • Impfschema: 1 x 1
  • Nicht verwechseln mit dem G­anzkeim-T­otimpfstoff C­oviVac der R­ussischen A­kademie der W­issenschaften
  • Links:
    ∟ COVI-VAC for SARS-CoV-2 (COVID-19) (Codagenix)

    MV-014-212 (Meissa)

  • impf7 MV-014-212 (Meissa)impf8
  • Hersteller: Meissa Vaccines Inc.
  • Zulassungsstadium: [Übersicht]
  • Applikation: Nasenspray
  • Links:
    ∟ Meissa Vaccines – MV-014-212 (Genetic Engeneering)

    Nasale Kßnstliche Antigenpräsentierende Zellen: Wantai, Uni Tßbingen


      — — >  
      — — >  

    Gen-Vektor-Lebendimpfstoff: Erbsubstanz integriert in Erbsubstanz fremder Trägerkeime, die Erregerbestandteile bilden (in-vitro-Genexpression)
     
    ##
  • RNA-Viren als Vektor:

    Wantai (Vektor: DelNS1)

  • impf7 Wantai impf8 (Synonyme: DelNS1-2019-nCoV-RBD-OPT, DelNS1-2019-nCoV-RBD-OPT1, DelNS1-nCoV-RBD LAIV)
  • Hersteller: Wantai Biopharma (Peking Wantai Biologische Apotheke) + Universität Hong Kong + Xiamen Universität + Jiangsu Provincial Center for Disease Prevention and Control [Quelle]
  • Zulassungsstadium: [Übersicht]
  • Vector: Vogel-Influenzavirus (Vogel-Orthomyxovirus) (DelNS1: Entfernung (Deletion) des NS1-Protein; Rekombinantes (gentec. verändertes) Vogel-Influenzavirus). LAIV: Live attenuated influenza virus
  • Subunit: RBD
  • Applikation: Nasal [Quelle]
  • Links:
    ∟ ClinicalTrials.gov: DelNS1-nCoV-RBD LAIV for COVID-19
    ∟ Wikipedia: DelNS1-2019-nCoV-RBD-OPT

    Uni TĂźbingen (Vektor: Sidai)

  • impf7 Uni TĂźbingen impf8
  • Zulassungsstadium: Präklinisch [prĂźfen]
  • Vektor-Virus: Mäuse-Parainfluenzavirus (Familie: Paramyxoviren) (Sedai-Virus: Murines Parainfluenzavirus 1 = Murines Respirovirus)
  • Applikation: Nasenspray
  • Links:
    ∟ 22.07.20 (ab Minute 1:50): Corona-Impfstoff für die Nase? (SWR, Pascal Kiss)

    Dermale mRNA-Impfstoffe: MPIKG mRNA


      — — >
    mRNA-Totimpfstoff: Erbsubstanz (mRNA) z.B. in Lipid-Nanopartikeln
     

    MPIKG mRNA

  • impf7 MPIKG mRNA impf8
  • Hersteller: Max-Planck-Institut fĂźr Kolloid- und Grenzflächenforschung Potsdam + Technologietransfer-Fonds KHAN-I + Lead Discovery Center Dortmund
  • Zulassungsstadium: Präklinisch [prĂźfen]
  • Lipid-Nanopartikel-Formulierung [Quelle]
  • Applikation: Wird direkt auf die Haut aufgetragen oder mit Mikronadeln in die Haut (intradermal) injiziert [Quelle]
  • Links:
    ∟ 13.05.20: Corona: Impfung ohne Nadel? (Max-Planck-Gesellschaft, N.N.)
    ∟ 22.05.20: SARS-CoV-2-Impfstoffe auf oder in die Haut (DAZ online, Dr. Helga Blasius, Apothekerin)
    ∟ CovidVax: mRNA in targeted LPNs (Langerhans cell specific)

    Dermale Subunit-Totimpfstoffe: MPIKG Subunit


    [vergrößern]
    gentec. Subunit-Impfstoff: Erregerbestandteil, gentechnisch hergestellt S = Spike-Protein, RBD = Rezeptor-Bindedomäne, M = Membran-Protein, E = Envelope-Protein, P = Nukleoprotein [Aufbau Corona-Virus]
     

    MPIKG Subunit

  • impf7 MPIKG Subunit impf8
  • Hersteller: Max-Planck-Institut fĂźr Kolloid- und Grenzflächenforschung Potsdam + Technologietransfer-Fonds KHAN-I + Lead Discovery Center Dortmund
  • Zulassungsstadium: Präklinisch [prĂźfen]
  • Applikation: Wird direkt auf die Haut aufgetragen oder mit Mikronadeln in die Haut (intradermal) injiziert [Quelle]
  • Links:
    ∟ 13.05.20: Corona: Impfung ohne Nadel? (Max-Planck-Gesellschaft, N.N.)
    ∟ 22.05.20: SARS-CoV-2-Impfstoffe auf oder in die Haut (DAZ online, Dr. Helga Blasius, Apothekerin)
    ∟ CovidVax: Targeted (Langerhans cell specific) protein subunit spike based

    -schluck- Orale DNA-Vektor-Impfstoffe: Vaxart, Symvivo, Uni WĂźrzburg


      — — >  
    Gen-Vektor-Lebendimpfstoff: Erbsubstanz integriert in Erbsubstanz fremder Trägerkeime
     

    Vaxart (Vektor: Ad5)

  • impf7 VXA-CoV2-1 (Vaxart) impf8
  • Zulassungsstadium: [Übersicht]
  • Vektorvirus: Menschen-Adenovirus Typ 5 (Ad5)
  • Auffrischung: Auffrischung Vektorimpfstoffe
  • Links:
    ∟ 12.03.21: Vaxarts Impfstoff durch orale Impfstoffplattform - Übersicht aller Corona-Impfstoffe (Gelbe Liste, Dr. Isabelle Viktoria Maucher, Apothekerin)

    Symvivo (Vektor: Bakterium)

  • impf7 bacTRL-Spike-1 (Symvivo) impf8 (Synonym: bacTRL-Spike)
  • Zulassungsstadium: [Übersicht]
  • Vektor: Probiotisches Bakterium Bifidobacterium longum
  • Plasmid-Vektor-Impfstoff: Verändertes Plasmid in Bakterium als Trägerkeim (Transportvehikel)
  • Auffrischung: Auffrischung Vektorimpfstoffe
  • Links:
    ∟ 12.03.21: bacTRL-Spike-1 - Übersicht aller Corona-Impfstoffe (Gelbe Liste, Dr. Isabelle Viktoria Maucher, Apothekerin)

    Uni WĂźrzburg (Vektor: Bakterium)

  • impf7 Uni WĂźrzburg impf8
  • Hersteller: Julius-Maximilians-Universität WĂźrzburg (JMU) + Aeterna Zentaris
  • Zulassungsstadium: Präklinisch [prĂźfen]
  • Vektor: Bakterium Salmonella Typhi Ty21a
  • Plasmid-Vektor-Impfstoff: Verändertes Plasmid in Bakterium als Trägerkeim (Transportvehikel)
  • Auffrischung: Auffrischung Vektorimpfstoffe
  • Links:
    ∟ 31.03.21: Corona-Impfung zum Schlucken: Forscher der Uni Würzburg entwickeln Impfkapseln (inFranken, Video)
    ∟ 25.03.21: Schluckimpfung gegen SARS-CoV-2? (PTA heute, Ulrike Weber-Fina)
    ∟ 24.03.21: Neuer Ansatz gegen Covid-19 (Uni Würzburg, Gunnar Bartsch)

    -schluck- Orale VLP-Totimpfstoffe: Oravax


      — — >  
    VLP-Impfstoff (Virusähnliche (virus-like) Partikel): Spezialform der Subunit-Impfstoffe. Kleine Proteinhüllen aus gentechnisch hergestellten Erreger-Subunits (Viruskapselproteine), die sich eigenständig oder zusammen mit Lipid-Nanopartikeln zu VLPs zusammenlagern. Entweder in Pflanzen- oder Insektenzellen gezüchtet. Ahmen Form und Größe des Virus nach ("Leere Viruskapseln"), was wichtig für die Immunantwort ist.
     

    Oravax

  • impf7 Oravax impf8
  • Zulassungsstadium: Klinische PrĂźfung geplant
  • Links:
    ∟ 23.03.21: Schluckimpfung gegen Covid-19 (PZ online, Annette Rößler)

    Tier-Impfstoffe: Carnivac-Cov


    Carnivac-Cov

  • impf7 Carnivac-Cov impf8
  • Zulassung: Russland [Quelle]
  • Links:
    ∟ 31.03.21: An Hunden, Katzen und Nerzen getestet: Russland lässt Corona-Impfstoff für Tiere zu (t-online, N.N.)

    Weitere Impfstoffe: Iran, Nigeria, Ägypten


  • Impfstoff "Pasteur" des Pasteur Institute of Iran [Quelle]
  • Adeleke University Nigeria
    ∟ 08.03.21: Adeleke varsity VC claims COVID-19 vaccine developed by Nigerian scientists is at clinical trial stage (The Guardian, Tunji Omofoye)
    ∟ 23.06.20: Nigeria scientists claim to have developed vaccine against Covid-19 (Business Line, Prashasti Awasthi)
    ∟ CovidVax: Adeleke University
  • Ägypten [Quelle: "He said the second one from Africa came from scientists in Egypt."]

    Tuberkulose-Impfstoffe: VPM1002 (Max-Planck), M72/AS01E (GSK)

  • 13.08.20: Warum ein Tuberkulose-Impfstoff auch vor anderen Infektionen schĂźtzt (DAZ online, Laura Kneller)
     

    VPM1002 - Lebendimpfstoff

  • Hersteller: Max-Planck-Instituts fĂźr Infektionsbiologie in Berlin
  • Lebendimpfstoff
  • rBCG-Impfstoff: Rekombinanter (gentec. modifizierter) Bacillus Calmette-GuĂŠrin-Impfstamm
  • Links:
    ∟ 25.03.20: SARS-CoV-2: Tuberkulose-Impfung als Schutz?: Der neue VPM1002-Impfstoff (PZ online, Theo Dingermann)

    M72/AS01E (GSK) - Subunit

  • Hersteller: GSK
  • Subunit-Impfstoff: Fusionsprotein M72: Gentec. hergestellt aus 2 Subunits (Mtb32A, Mtb39A)
  • Adjuvans: AS01
  • Links:
    ∟ 31.10.19: Neuer Tb-Impfstoff erfolgreich in Phase IIb (PZ online, Daniela Hüttemann)

    FAQ

  • BZgA: Corona-Schutzimpfung: Antworten auf häufig gestellte Fragen

    Risiken

  • Impfstoff-Kartothek - Skeptiker
  • Allergie-Schock-Risiko?
  • Autoimmun-Risiko?
  • Impfungen wirken nicht?
  • Langzeiterfahrungen fehlen/ Risiko von Spätfolgen?
  • Mutations-Risiko bei mRNA-Impfstoffen?
  • Mutations-Risiko bei DNA-Vektor-Impfstoffen?
    ∟ 18.02.21: Astrazeneca-Impfstoff: Kann er die DNA verändern? (RND, Irene Habich)
    ∟ 23.02.21: Können Vektorimpfstoffe das Erbgut verändern? (PZ online, Frederik Jötten)
  • Nanopartikel - Nebenwirkungen?
  • Polyethylenglycol (PEG, Macrogol)-Allergie
  • Unfruchtbarkeits-Risiko?
  • Vektorimpfstoffe Auffrischung
  • Wirkung hoch genug?
  • RKI: Faktenblatt zur COVID-19-Impfung
  • RKI: COVID-19 und Impfen: Antworten auf häufig gestellte Fragen
  • BMG: Alles zur Corona-Schutzimpfung - Informationen zum Impfen

    Impfabstände


    1 x 1
  • Janssen (Johnson & Johnson)
  • Novavax
    2 x 1
  • Vaxzevria (AstraZeneca):
    • 2. Impfdosis mit mRNA-Impfstoff:
    - STIKO-Empfehlung (01.04.21): 12 Wochen (3 Monate)
    • 2. Impfdosis mit Vaxzevria:
    - STIKO-Empfehlung (01.04.21): 12 Wochen (3 Monate)
    - Fachinfo (4.2): 4 - 12 Wochen (1 - 3 Monate) (28 - 84 Tage, empfohlen: ganzer Zeitraum)
    - Studie: besser wirksam bei größerem Impfabstand [Quelle, 19.02.21]
  • Comirnaty (BioNTech/ Pfizer):
    - 3 - 6 Wochen (19 - 42 Tagen) [CHMP 28.01.21] .
    - STIKO-Empfehlung (01.04.21): Nach 6 Wochen: "empfiehlt die STIKO fĂźr die mRNA-Impfstoffe einen Abstand zwischen den beiden Impfungen von 6 Wochen"
    - Fachinfo-Empfehlung (4.2): nach 3 Wochen: "Es wird empfohlen, die zweite Dosis 3 Wochen nach der ersten Dosis zu verabreichen"
  • Moderna:
    - 4 - 6 Wochen (28 - 42 Tage) [CHMP 28.01.21].
    - STIKO-Empfehlung (01.04.21): Nach 6 Wochen: "empfiehlt die STIKO fĂźr die mRNA-Impfstoffe einen Abstand zwischen den beiden Impfungen von 6 Wochen"
    - Fachinfo-Empfehlung (4.2): nach 4 Wochen: "Es wird empfohlen, die zweite Dosis 28 Tage nach der ersten Dosis zu verabreichen"
  • Sputnik V:
    - 21 Tage

    Haltbarkeit

  • 23.04.21: Faktencheck: Haltbarkeit der Impfstoffe (Apotheke adhoc, Alexandra Negt)

    Vergleich

  • 12.03.21: Übersicht aller Corona-Impfstoffe (Gelbe Liste, Dr. Isabelle Viktoria Maucher, Apothekerin)
  • 12.03.21: Covid-19-Impfstoffe und ihre Charakteristika (PZ online, Theo Dingermann)
  • 03.02.21: So unterscheiden sich die Corona-Impfstoffe im Detail (PTA-Forum, Katja Egermeier)
  • 15.01.21: Biontech/Pfizer versus Moderna: Die zugelassenen mRNA-Impfstoffe im Vergleich (DAZ online, Dr. Peter Meiser, Apotheker)
  • 13.01.21: Faktencheck: Corona-Impfstoffe (Apotheke adhoc, Alexandra Negt)
  • 04.01.21: mRNA-Impfstoffe: Biontechs und Modernas Impfstoffe im Vergleich (PZ online, Theo Dingermann)
  • 18.12.20: Unterschiede der Corona-Impfstoffe (Gelbe Liste, Dr. Isabelle Viktoria Maucher, Apothekerin)
  • 10.06.20: SARS-CoV-2-Impfstoffe – Teil 1: Ganzvirus-Impfstoffe als einfachste Form (PZ online, Theo Dingermann)
  • 09.07.20: SARS-CoV-2-Impfstoffe – Teil 2: Vektorviren als Plattform (PZ online, Theo Dingermann)
  • 24.06.20: SARS-CoV-2-Impfstoffe – Teil 3: Impfen mit RNA oder DNA (PZ online, Christina Hohmann-Jeddi)
  • 01.07.20: SARS-CoV-2-Impfstoffe – Teil 4: Protein-basierte Impfstoffe und VLP (PZ online, Theo Dingermann)
  • 31.07.20: Wie unterscheiden sich verschiedene Impfstofftypen? (DAZ online, Prof. Thomas Winckler)
  • 23.09.20: EU entschädigt bei Nebenwirkungen: Covid-19-Impfstoffe: Keine Haftung fĂźr Hersteller (Apotheke adhoc, N.N.)

    Zugelassene Impfstoffe/ Rolling Review


    Zugelassene Impfstoffe:
  • PEI: Zugelassene COVID-19-Impfstoffe
  • EMA: Zugelassene COVID-19-Impfstoffe
    Im Rolling Review-Verfahren der EMA:
  • impf7 Curevac/ Bayer (CVnCoV) impf8
  • impf7 Novavax (NVX-CoV2373) impf8
  • impf3 Sinovac impf4
  • impf3 Sputnik V impf4
    In einzlnen EU-Ländern zugelassen, aber nicht von der EU:
  • impf3 Sputnik V impf4: Ungarn, Slowakei, Tschechien [weitere Länder]
  • impf7 BBIBP-CorV (Sinopharm/ Beijing Institute of Biological Products) impf8: Ungarn [weitere Länder]
  • impf7 Convidicea (Cansino) impf8: Ungarn [weitere Länder]
  • impf7 Convishield impf8: Ungarn [weitere Länder]

    Liste Impfstoff-Kandidaten

  • Corona-Impfstoff-Kandidaten

    Mindestwirksamkeit von Corona-Impfstoffen

  • Laut WHO mĂźssen Corona-Impfungen eine Wirksamkeit von ungefähr 50 % und vorzugsweise nahe oder Ăźber 70 % haben [Quelle]
  • "That means about 50 % (efficacy) and preferably close to or above 70 % and of course, they have all the safety data to show that this vaccine would cause no harm in humans when used"
  • "The 50% efficacy threshold set for COVID-19 vaccines is because COVID-19 was deemed such a severe disease, that if a vaccine is only 50 % effective, it’s still worth using"
  • Laut FDA muss ebenfalls eine Mindestwirksamkeit von 50 % vorliegen [Quelle]
  • 22.01.21: Corona-Impfstoff: Auch Wirksamkeit von 50 Prozent hilft (Deutschlandfunk Nova, Tina Howard, Volkart Wildermuth)
  • 02.07.21: WeichgespĂźlte Zulassung fĂźr Corona-Impfstoffe? (PZ online, Theo Dingermann): Enthält u.a. Wirksamkeitsangaben zu Grippe-Impfstoffen

    Corona: Informationen zum Impfen & Impfpflicht


    Informationen zum Impfen:
  • RKI: Faktenblatt zur COVID-19-Impfung
  • RKI: COVID-19 und Impfen: Antworten auf häufig gestellte Fragen
  • BMG: Alles zur Corona-Schutzimpfung - Informationen zum Impfen
    Impfpflicht:
  • 19.01.21: Impfpflicht – durch die HintertĂźr? (PTA heute, Minou Hansen, Rechtsanwältin)
  • 19.01.21: Impfpflicht fĂźr Apothekenpersonal? (PTA heute, Minou Hansen)
  • 05.01.21: Corona-Impfung: Impfzwang durch den Arbeitgeber? (PTA in Love, Annabell)
  • 03.05.20: Impfpflicht durch die HintertĂźr? (Berliner Zeitung online, N.N.)