Laktobazillen
(ScheidenentzĂĽndung, Trichomoniasis)
Impfstoffe [Stand: 10.10.20]
  • Erreger der Trichomonas: Trichomonas vaginalis (GeiĂźeltierchen-Protozoen)
  • Erreger der ScheidenentzĂĽndung: u.a. Gardnerella vaginalis (Bifidobacteriaceae, Bifidobakterien) (• Baktrien • gram-) und Atopobium vaginae (Coriobacteriaceae, Coriobakterien) (• Baktrien • gram+)

    Impfstoffe - Laktobazillen (Bakterien)

  • Check - Lyseen  (Ab 15 J., Grund + Auffr)
  • Check - Gynatren (Ab 15 J., nur Grund)
  • Check - Booster-Gynatren (Ab 15 J., nur Auffr)

    -spritz- 1-fach-Impfstoffe: Laktobazillen (8 verschiedene Stämme)

    Laktobazillen
    Wirkweise: Durch die Impfung gegen unverwünschte Lactobazillen können sich gewünschte Lactobazillen (Döderlein-Flora) besser vermehren pH-Wert-Absenkung der Vaginalflora + vermehrte H2O2-(Wasserstoffperoxid)-Produktion Infektionsschutz
  • impf3 Lyseen impf4 Ab 15 J.: Spritzimpfung Totimpfstoff: Lysat-Spalt-Impfstoff (Bakterien) (Strathmann). PZN: z.B. 02764523
    Zur Grundimmunisierung und Auffrischung
    Indikation: Rezidivierende unspezifische bakterielle ScheidenentzĂĽndung und Trichomoniasis (FI 06/14).
    Impfschema: 3 x 1 im Abständen von jeweils 2 Wochen.
    Impfschutz: Nach ca. 2 Wochen nach der 1. Impfung.
    Auffrischung: 1 x 1 nach 6 - 12 Monaten, dann 1 x 1 alle 2 Jahre. »In Einzelfällen hält der Schutz deutlich länger oder auch kĂĽrzer an. Weitere Auffrischungen werden daher nach Bedarf empfohlen. (FI 06/14)« • Check
  • impf3 Gynatren impf4 Ab 15 J.: Spritzimpfung Totimpfstoff: Lysat-Spalt-Impfstoff (Bakterien) (Strathmann). PZN: z.B. 02542900
    Nur Grundimmunisierung
    Indikation: Rezidivierende unspezifische bakterielle ScheidenentzĂĽndung und Trichomoniasis (FI 06/14).
    Impfschema: 3 x 1 in Abständen von jeweils 2 Wochen.
    Impfschutz: 2 Wochen nach der ersten Impfung fĂĽr ca. 1 Jahr bei Einhaltung des Impfschemas.
    Auffrischung 1 x 1 nach 6 - 12 Monaten mit Booster-Gynatren, dann 1 x 1 alle 2 Jahre mit Booster-Gynatren.
    Check
  • impf3 Booster-Gynatren impf4 Ab 15 J.: Spritzimpfung Totimpfstoff: Lysat-Spalt-Impfstoff (Bakterien) (Strathmann). PZN: z.B. 00088383
    Nur Auffrischung
    Impfschema: 1 x 1 nach 6 - 12 Monaten mit Grundimmunisierung mit Gynatren, dann 1 x 1 alle 2 Jahre mit Booster-Gynatren.
    Impfschutz: Mindestens 2 Jahre.
    Check
  • Gelistet auf PEI: Weitere Arzneimittel fĂĽr den Menschen